bächli-flemming-huber
Fr, 14/01/2022, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Hamlet Echos - Werke für Sopran, Viola und Klavier aus 3 Jahrhunderten


Werke von Christian Jost, Petr Eben, John Taverner, Margarete Huber, Johannes Brahms, Hugo Wolf, Jules Massenet und Franz Liszt

  • Christian Jost: »Hamlet Echos« für Sopran, Viola, Klavier (2012)
  • Petr Eben: »Tri tiche pisne -Drei stille Lieder« für Sopran, Viola, Klavier (1955)
  • John Taverner: »Dante« aus Akhmatova Songs, für Sopran und Viola (1993)
  • Margarete Huber: »Rituals in outer space« für Viola und Zuspiel (2014)
  • Johannes Brahms: »Gestillte Sehnsucht« Fassung für Sopran, Viola, Klavier (1884)
  • Jules Massenet: »Elegie« für Sopran, Viola, Klavier (1872)
  • Franz Liszt: »Romance oublieé« für Viola und Klavier (1880)
  • Franz Liszt: »Aux cyprès de la Villa d’Este« für Klavier (1877)
  • Hugo Wolf: »Das verlassene Mägdlein / Verborgenheit« für Sopran und Klavier (1888)

Margarete Huber, Sopran
Mike Flemming, Viola
Tomas Bächli, Klavier

Werke für Sopran, Viola und Klavier, im Zentrum Christian Josts "Hamlet Echos" (2012), eine "surreale Reise ins Innere", und Werke von Johannes Brahms, Petr Eben, Margarete Huber, Franz Liszt, Hugo Wolf, Jules Massenet und John Tavern

http://www.kultur-steglitz-zehlendorf.de

  • Einführung: Werke für Sopran, Viola und Klavier, im Zentrum Christian Josts "Hamlet Echos" (2012), eine "surreale Reise ins Innere", und Werke von Johannes Brahms, Petr Eben, Margarete Huber, Franz Liszt, Hugo Wolf, Jules Massenet, John Taverner
  • Dauer: 60:00h
  • Schwartzsche Villa
  • Grunewaldstraße 55, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Berlin
  • Ticketpreis: 10.-/ 8.-
  • Kartenvorbestellung: 015204669156