©JDPH/JDZB
Mi, 09/06/2021, 19:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Herbstlied - Japanisch-Deutsche Begegnungen


Konzert mit den Mitgliedern der Jungen Deutschen Philharmonie

  • Wolfgang Amadeus MOZART (1756–1791): »Klarinettenquintett A-Dur KV 581« 1. Satz (1789)
  • Akira NISHIMURA (*1953): »Threnody« für Violoncello Solo (1998)
  • Wolfgang Amadeus MOZART: »Klarinettenquintett A-Dur KV 581« 2. Satz
  • Toshio HOSOKAWA (*1955): »Herbst-Lied« für Klarinette und Streichquartett (2001)
  • Wolfgang Amadeus MOZART: »Klarinettenquintett A-Dur KV 581« 3. Satz
  • Dai FUJIKURA (*1977): »Turtle Totem« for Clarinet (2019)
  • Wolfgang Amadeus MOZART: »Klarinettenquintett A-Dur KV 581« 4. Satz

Ensemble der Jungen Deutschen Philharmonie

Joshua DAHLMANNS, Klarinette
Irene Martinez NAVARRO, Klarinette
Daniel Cifuentes JIMENEZ, Violine
Geraldine GALKA, Violine
Lina BOHN, Viola
Clara FRANZ, Violoncello

Die Sätze des A-Dur Klarinettenquintetts von W.A. MOZART werden mit Werken jap. Komponisten wie Akira NISHIMURA und Dai FUJIKURA verwoben. Titelgebend ist Toshio Hosokawas Herbst-Lied für Klarinette und Streichquartett,

http://www.jdzb.de

  • Einführung: Mit kurzer Konzerteinführung
  • Dauer: 1:30h, Pausen: ohne Pause
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: MESZ
  • Bemerkungen zum Ort: Livestream
  • Ticketpreis: Kostenlos