Hannes Teichmann
Mi, 09/09/2020, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Diskurs / Konzert / Workshop

Well Tuned Brass


Blues & Tuning

Zinc & Copper present four workshop concerts at KM28 offering insights into their unique approach to intonation. Funded by Musikfonds e.V. by means of the Federal Government Commissioner for Culture and the Media.

Einführendes Gespräch mit Robin Hayward über Blues und Mikrotonalität + „Embodied Harmony“: Interaktive Experimente mit Klang, Stimmung, dem Publikum und der Software Hayward Tuning Vine

  • Robin Hayward: »Alpha Centauri« (Berlin-Premiere)
  • Zinc & Copper: »Blue Brass«

Zinc & Copper

Paul Schwingenschlögl, Trompete
Elena Kakaliagou, Horn
Hilary Jeffery, Posaune
Robin Hayward, Tuba

Die Komposition „Alpha Centauri“ für Tiefblechensemble weist in seiner Erkundung vertiefter und erhöhter Mollterzen, ausgedehnten Solokadenzen und call and response-Passagen viele Gemeinsamkeiten mit Blues-Musik auf.

https://www.km28.de/

  • Einführung: Ja
  • Dauer: 02:00h, Pausen: Ja
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Einlass: 19:00 Beginn: 20:00 (pünktlich)
  • KM28
  • Karl-Marx Str. 28, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: https://www.km28.de/health
  • Ticketpreis: Eintritt nur nach Voranmeldung (max 30 Teilnehmer) / Reservierungen per E-mail: hiljef@posteo.net