Mo, 24/08/2020, 19:30 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Konzert

intersonanzen - Brandenburgisches Fest der Neuen Musik


WEG_ASPEKT:DISKURS

  • Taymur Streng: »Stück (2020) für Posaune und Akkordeon« (2020 UA)
  • Fabian Blum: »Eine öde morgendliche Fahrt in der Münchner U-Bahn« für Viola und Akkordeon (2020)
  • Frank Petzold: »not three dances« ) für Trompete, Posaune, Akkordeon und Kontrabass (2020)
  • Ulrich Pogoda: »Flexible Reflexe« für Trompete und Posaune (2020 UA)
  • Xuan Yao: »Unklarer Sturmball« für Trompete und Viola (2020)
  • Helmut Zapf: »Notausgang« (2011)
  • Samuel Tramin: »Trio VIII - Lieder ohne Worte« für Kontrabaß, Stimme und Zuspiel (2018)
  • Georg Katzer: »Pandora’s Kiste« für Kontrabaß, Stimme und Zuspiel (2018)
  • Martin Daske: »Tinguelytude No. 5« für variable Besetzung (3 Instrumente) und elektroakustisches Zuspiel (2019)

19:30-21:30 [19] Konzert „Ensemble JungeMusik“

Matthias Müller, Posaune
Mike Flemming, Viola
Matthias Bauer, Kontrabass
Christine Paté, Akkordeon
Damir Bacikin, Trompete

Werke von Martin Daske UA Neufassung, Taymur Streng UA, Fabian Blum UA, Frank Petzold UA, Ulrich Pogoda, Xuan Yao UA, Helmut Zapf, Samuel Tramin UA, Georg Katzer

21:30-22:15 [04e] Diskurs – Publikumsgespräch mit ausgewählten Protagonist*innen des Festivals

www.intersonanzen.de

  • Kunsthaus sans titre
  • Französische Straße 18, Potsdam
  • Ticketpreis: Festivalkarte: 40/28 Euro Zweierkarte: 14/10 Euro Einzelkonzert: 8/6 Euro Kinder/Schüler: Eintritt frei
  • Kartenvorbestellung: info@neue-musik-brandenburg.de
  • Ticketverkauf