Di, 22/09/2020, 17:00 Uhr
Elektronische Musik / Improvisation / Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik

Kissa: emitter micro | Edition Telemark | Tochnit Aleph


Listening Bars of the Month of Contemporary Music

K I S S A
Listening Bars of the Month of Contemporary Music
with Berlins most exciting labels for experimental sounds
The concept of KISSAs or Listening Bars is a long Japanese tradition. Since the 1930s, intimate cafes have been serving selected records for the price of a coffee or whiskey, which are played back on high-quality sound systems.
Following this concept, the Month of Contemporary Music presents select labels for experimental music in an immersive, deep listening experience.

Tochnit Aleph veröffentlicht seit mehr als 25 Jahren Tonträger und Editionen mit Schwerpunkt auf Musikwerke und konzeptueller Klangkunst bildender Künstler*innen der europäischen Avantgarde, Lautpoesie und Text-Sound Komposition, moderne klassische und elektroakustische Musik sowie nicht-akademische Noise-Subkultur.

Emitter Micro ist ein reduziertes Klang-Label, das Veröffentlichungen in Auftrag gibt, die Künstler*innen aus gewohnten Praktiken und Gewohnheiten holt. Besondere Aufmerksamkeit wird dem Medium und der Verpackung für einzigartige oder limitierte Releases geschenkt.

Edition Telemark ist ein Label für Klangkunst und Grundlagenmusik und hat seit 2013 über 40 LPs veröffentlicht. Es vertritt u.a. die Künstler*innen Sven-Åke Johansson, Werner Dafeldecker, Robin Hayward oder Amelia Cuni und Werner Durand.

Due to current regulations, seats inside are limited. We therefore ask you to reserve a table in advance via mdzm [​at​] field-notes.berlin. If you come by unannounced, you may have to wait a bit.

  • Kupfer Bar
  • Görlitzer Str. 52, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: free