© Sonar Quartett
Mi, 23/09/2020, 20:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Konzert

Atmosphäre – Essay Konzert Film


Konzertreihe des Sonar Quartetts »EVOLUTION«

Acoustics need an atmosphere, in a vacuum the sound has faded away before it begins. The Sonar Quartet and media artist Lea Letzel portray the current situation.

gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds und die Ernst von Siemens Musikstiftung

  • Sonar Quartett: »Magma« (2020, UA)
  • Luigi Nono (1924-1990): »Fragmente – Stille – An Diotima« Auszüge (1980)
  • Leoš Janáček (1854-1928): »Streichquartett Nr. 2 „Intime Briefe“« Auszüge (1928)
  • Charles Ives (1874-1954): »Streichquartett Nr. 2« Auszüge (1907-1913)

Sonar Quartett

Susanne Zapf, Violine
Wojciech Garbowski, Violine
Nikolaus Schlierf, Viola
Cosima Gerhardt, Violoncello
Daniel Weingarten, Tonmeister & Klangregie
Lea Letzel, Konzept & Regie
Patrick Essex, Video
Tassilo Letzel, Video
Julian Pawelzik, Schnitt

Der Essay Konzert Film „Atmosphäre“ bildet den Auftakt der Konzertreihe „Evolution“ des Sonar Quartetts. Die Musikstücke beziehen sich auf das Thema Atmosphäre: Akustik braucht eine Atmosphäre, im luftleeren Raum ist der Ton verklungen, eh er begann.

http://www.sonarquartett.de/

  • Dauer: 00:30h
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Live-Stream, der anschließend online verfügbar bleibt
  • Digital
  • im virtuellen Raum,
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen