Lex Hongkham
Fr, 02/10/2020, 18:00 Uhr
Komponierte Musik / Diskurs / Konzert / Performance

tiefschoen 3


Drei Tage Neugierde auf Musik

  • Julio Estrada: »Yuunohui’Yei« für Violoncello solo (1983)
  • Julio Estrada: »operanovela« Komponisten-Performance (2020 / UA)

Naoko Kikuchi, Koto, Traditionelle japanische Musik
Adele Bitter, Violoncello
Julio Estrada, Performance (Video)

Die dritte Ausgabe des Festivals tiefschoen startet mit traditioneller Musik aus Fernost und Gegenwartsmusik aus Mexiko. Neben dem neuesten Performance-Werk von Julio Estrada steht ein Beispiel seiner Auseinandersetzung mit der Nahuatl-Tradition.

https://tiefschoen.de

  • Einführung: 1 Stunde vor Beginn
  • Dauer: 02:15h, Pausen: ja
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: 1. Tag des Festivals
  • Schloss Wartin
  • 16306 Casekow / Uckermark, Brandenburg
  • Bemerkungen zum Ort: Berlin