So, 29/03/2020, 19:00 Uhr
Improvisation / Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Konzert

Das Elend der Liebe


Ein Interaktiver Abend

  • Dorothea Mader: »Das Elend der Liebe«

Dorothea Mader, elektronische Flöte, Komponistin
Anja Oehming, Vocal
Korhan Erel, Sounddesign

Weiblicher Zurückhaltung zur männliche Distanziertheit, Der Niedergang der Verbindlichkeit, Die neue Architektur der romantischen Wahl, Willenlose Bindungsangst, Sexuelles Übermaß, Verzauberte Liebe, Vernunft, Ironie

https://www.lecritoire.de

  • Dauer: 2,5h, Pausen: Pause
  • L’écritoire
  • Schönwalder Str. 20, Berlin
  • Ticketpreis: Spende