Labor Sonor, Gestaltung Flyer: Carsten und Stabenow
Mo, 24/02/2020, 21:00 Uhr
Echtzeitmusik / Klangkunst / Sound Art / Konzert / Performance

Labor Sonor 24.02.2020


Leonie Roessler | Tina Wilke & Matias Brunacci | Vinyl Terror and Horror

  • Leonie Roessler: »Shiraz«

Leonie Roessler

Leonie Roessler, laptop

Das Laptop Live Set von Leonie Roessler arbeitet mit Feldaufnahmen aus Shiraz. Klangportrait mit Klängen aus den alten Markthallen in der Innenstadt, Einkaufsstraßen, Aufnahmen aus dem Park, in dem das Grab des Dichters Sadi steht.

Vinyl Terror and Horror

Greta Christensen, record players and lps
Camilla Sørensen, record players and lps

Das Projekt konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Objekten und Klang. Es wird in verschiedenen Situationen als Installation, Skulptur, Kompositionsarbeit oder als Live-Konzert aus LPs und Plattenspieler präsentiert.

Tina Wilke und Matias Brunacci

Matias Brunacci, Live-Sound
Tina Wilke, Live-Video

Die KünstlerInnen arbeiten mit Archiven von Ton und Bild und schaffen ein Stück, das sich mit unseren kollektiven Erinnerungen auseinandersetzt, alte und zeitgenössische Quellen aufgreift und in ein sich ständig verändernde digitales Archiv überführt

laborsonor.de

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Tür öffnet 20:00, erster Auftritt startet 21:00
  • Kunsthaus KuLe
  • Auguststr.10, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen