Óscar Escudero, Foto: Christian Damiano; Julia Mihály, Foto: (c) Ela Mergels
Fr, 27/09/2019, 20:00 Uhr
Elektronische Musik / Konzert / Performance

Progetto Positano 2019: Portraitkonzert Óscar Escudero & Julia Mihály mit dem ensemble mosaik


KONTAKTE '19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

  • Óscar Escudero: »The Flat Time Trilogy« (2017/2018)
  • Óscar Escudero: »custom #1.2« (2017)
  • Julia Mihály: »Disappointment Diaries« (2019 UA)
  • Julia Mihály: »Grand Hotel Establishment« (2018/19)

Es spielt das ensemble mosaik. Dirigent: Enno Poppe. In Kooperation mit KONTAKTE '19. Progetto Positano ist eine Initiative der Ernst von Siemens Musikstiftung in Zusammenarbeit mit dem ensemble mosaik.

https://www.adk.de

  • Akademie der Künste, Hanseatenweg
  • Hanseatenweg 10, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen