André Fischer
So, 13/11/2022, 17:30 Uhr
Improvisation / Komponierte Musik / Kinder und Jugendliche / Konzert

progress – das festivalensemble: Spektralbewegung


Klangwerkstatt Berlin 2022

Progress – das festivalensemble unites young musicians from the Friedrichshain-Kreuzberg Music School with established new music experts.
In addition to composition and improvisation, this time the international program of progress – das festivalensemble includes movement in space. The Australian choreographer and body composer Andrea D. Kingston transfers sound elements to human bodies. The works of the composers Ana-Maria Avram from Romania and Khabat Abas from Iraqi Kurdistan enter into further performative coexistences with the sounding, moving and architectural moment.

  • Stefan Streich: »Verstimme Dein Instrument deutlich« für 5 - 8 Bläser und Streicher mit Harfe oder Klavier (2022)
  • Ana-Maria Avram: »Axe. Version für Ensemble & performance, Bearbeitung: Sylvia Hinz« Version für Oboe, Blockflöte, Viola, Kontrabass und Performerin (1997/2022, UA der Bearbeitung)
  • Khabat Abas: »Sound Picture« for three solo wind instruments & performance (2020)
  • Andrea D. Kingston: »Neues Werk« für Ensemble, Performance & 4 Subwoofer ((2022) UA)

progress – das festivalensemble

Sylvia Hinz, Leitung

Progress – das festivalensemble vereint junge Musiker:innen mit gestandenen Neue-Musik-Expert:innen. Zur Komposition und Improvisation kommt dieses Mal die Bewegung im Raum dazu.

http://www.klangwerkstatt-berlin.de

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Aktuell gelten keine speziellen Corona-Vorgaben bei der Durchführung von Veranstaltungen. Sollte sich das kurzfristig ändern, informieren Sie sich bitte unter: http://klangwerkstatt-berlin.de/2022/orte-und-karten
  • Kunstquartier Bethanien
  • Mariannenplatz 2, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Studio 1
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / kognitive Einschränkungen