Erik-Jan Ouwerkerk
Sa, 05/11/2022, 15:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

georg katzer ensemble Berlin: Ascolto


Klangwerkstatt Berlin 2022

In memory of the Berlin composer Georg Katzer, who died in 2019, the georg katzer ensemble Berlin was founded in the same year. Its members are outstanding instrumental soloists who came from the Landesjugendensemble Neue Musik Berlin and formed as a professional ensemble at the end of their studies. The concert will focus on two new works commissioned by the ensemble from Helmut Zapf and Olga Rajeva. They will be complemented by Carola Bauckholt's rhythmically rousing piece Treibstoff and an ensemble arrangement of Ursula Mamlok's piano composition 2000 Notes.

  • Helmut Zapf: »Neues Werk« für Flöte, Saxophon, Trompete, Violine, Violoncello, Klavier, Akkordeon, Percussion (2022)
  • Olga Rajeva: »Neues Werk« für Flöte, Saxophon, Trompete, Violine, Violoncello, Klavier, Akkordeon, Percussion (2022, UA)
  • Ursula Mamlok: »2000 Notes« für Klavier, bearbeitet für Ensemble von Gerhard Scherer (2000)
  • Carola Bauckholt: »Treibstoff« für Ensemble (1995)
  • Georg Katzer: »La scuola dell'ascolto 2« für Altsaxophon, Trompete in B, Schlagzeug, Klavier, Akkordeon, Violoncello (2014)
  • Stefan Streich: »Verstimme Dein Instrument deutlich« für 5 - 8 Bläser und Streicher mit Harfe oder Klavier (2022)

Das georg katzer ensemble Berlin präsentiert Werke von Helmut Zapf, Olga Rajeva, Carola Bauckholt, Ursula Mamlok, Stefan Streich und Georg Katzer.

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Aktuell gelten keine speziellen Corona-Vorgaben bei der Durchführung von Veranstaltungen. Sollte sich das kurzfristig ändern, informieren Sie sich bitte unter: http://klangwerkstatt-berlin.de/2022/orte-und-karten
  • Kunstquartier Bethanien
  • Mariannenplatz 2, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Studio 1
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / kognitive Einschränkungen