Foto: Klangwerkstatt
Fr, 21/10/2022, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

THNK TWICE | ATONALE 2022 | ENSEMBLE JUNGE MUSIK


Cut-Off: Rückbau!

  • Charlotte Seither: »Tell it or shout« für 2 bis 5 Instrumente (2014)
  • Eres Holz: »Transmigration« für Tonband, vier Kanäle (2006)
  • Alexandra Filonenko: »ARIEL« für Bassflöte und Zuspiel (2011)
  • Charlotte Bray: »Trail of Light« für Flöte und Violoncello (2008)
  • Aziza Sadikova: »Entfernung« für Viola solo (2003)
  • Stepha Schweiger: »Verblich« für Kontrabass und Elektronik (2012)
  • Susanne Stelzenbach: »treiben.schweben.splitten« für Viola, Violoncello und Kontrabass (2015)
  • Gabriel Iranyi: »Profondo« für Viola, Violoncello und Kontrabass (2015)

Ensemble Junge Musik

Erik Drescher, Flöte
Matthias Badczong, Klarinette
Elena Kakaliagou, Horn
Mike Flemming, Viola
Lillia Keyes, Violoncello
Matthias Bauer, Kontrabass

ATONALE: ist ein Zusammenschluss von 11 Berliner Komponist:innen, der seit 2012 jährlich Konzertserien von drei bis fünf Konzerten mit Neuer Musik veranstaltet.

http://www.atonale-berlin.de

  • BHROX bauhaus reuse
  • Mittelinsel des Ernst-Reuter-Platzes , Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: Eintritt frei