Foto: Unerhörte Musik
Di, 18/10/2022, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Klaus Schöpp | Yoriko Ikeya


Unerhörte Musik

  • Lutz Glandien: »Feuer zu Ton« für Flöte und Klavier mit Audio-Zuspiel (1994)
  • Charlotte Seither: »Stilles Haus (Nachbeben)« für Flöte und Inside-Piano (2019)
  • Jo Kondo: »Pergola« für Flöte und Klavier (1994)
  • Conrado del Rosario: »Diesseits« für Kontrabassflöte und Audio-Zuspiel (1995)
  • Klaus Schöpp: »Seven Sketches« für Flöte und Klavier (2016)
  • Makiko Nishikaze: »due« für Flöte und Klavier (1996)
  • Rainer Rubbert: »Noces Dances« für Flöte(n) und Klavier (1998)

Klaus Schöpp, Flöte
Yoriko Ikeya, Klavier

http://www.unerhoerte-musik.de

  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 9.- / 13.- Euro
  • Kartenvorbestellung: 20 22 007
  • Ticketverkauf