Christopher Williams’ Postkartengrüße aus der Quarantäne in Venedig