Ensemblekollektiv Berlin. © Andy Rumball
Fr, 28/01/2022, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Ensemblekollektiv Spielt Enno Poppe


Speicher I - VI

Eine Tour de Force des Ensemblespiels: Der Komponist Enno Poppe schreibt über sein Werk: „Speichers Plan ist die Suche nach Extremen: extreme Kompression, Ausdünnung, Beschleunigung, Verbreiterung.“ Trotz seiner relativ kompakten Abmessungen, was die Größe des Ensembles angeht, bietet das Stück über eine Dauer von 70 Minuten eine enorme Vielfalt an kreativen Ideen: eine Arche, ein Speicher voller musikalischer Energien, der sich wieder öffnen lässt.

  • Enno Poppe: »Speicher I - VI«

Ensemblekollektiv Berlin

Pablo Rus Broseta, Dirigent

https://theater-im-delphi.de/programm/

  • Dauer: 01:10h, Pausen: keine Pause
  • Theater im Delphi
  • Gustav-Adolf-Straße 2, Berlin