Nicole Kramm
Sa, 18/09/2021, 12:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Performance

CIEGXS


Klanginstallation für 12 Lautsprechern.

Eine Bild- und Klanginstallation für 12 Lautsprecher, Bilder und eine Performerin, die speziell für den Außenbereich des Strandbads Tegel See konzipiert wurde. Musik: Marcelo F. Lazcano und Edoardo Micheli. Bilder: Nicole Kramm. Performerin: Derya Durmaz.
Seit dem Beginn von El Estallido Social (Der soziale Ausbruch) im Jahr 2019 wurden viele Bürger*innen in Chile ermordet, vergewaltigt und geblendet worden. "CIEGXS" ist eine verräumlichte Klanglandschaft, die die schockierenden Fotoreportagen begleitet, die Nicole Kramm während der Proteste gemacht und in der Serie "Victimas Trauma Ocular" gesammelt hat. Damit wollen wir die Blindheit, die Orientierungslosigkeit und den Identitätsverlust erzählen, die durch die Gewalt von Machtstrukturen in der Vergangenheit und heute verursacht werden.
Gefördert durch den Projektfonds Urbane Praxis, in Zusammenarbeit mit dem Strandburgtheater und dem Strandbad Tegelsee.

  • Dauer: 06:00h
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Die Klanginstallation ist an zwei aufeinanderfolgenden Tagen geöffnet: 17. und 18. September, jeweils von 12 bis 18 Uhr.
  • Strandbad Tegelsee
  • Schwarzer Weg 21, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: Frei eintritt