Reinhard Gagel
Sa, 18/09/2021, 20:00 Uhr
Improvisation / Klangkunst / Sound Art / Diskurs / Performance

Improvisation and Memory


Performance von WAHT IIIF? Berlin 2021

Am 18. September um 20.00 Uhr findet im Rahmen des 5. WHAT IIIF?-Festivals eine Performance statt, die von den Teilnehmenden des internationalen Forschungsfestivals zur interdisziplinären Improvisation gestaltet wird. Das vom 17. bis zum 19. September 2021 im exploratorium stattfindende Festival hat „Improvisation und Erinnerung“ zum Thema und verbindet für drei Tage Bewegerinnen, Musikerinnen, Künstlerinnen, Autorinnen und Forscher*innen in Spiel-, Performance- und Reflexionsprozessen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung über das Buchungs-Formular ist aber dennoch erforderlich.

Am 18. September um 20.00 Uhr findet im Rahmen des 5. WHAT IIIF?-Festivals eine Performance statt, die von den Teilnehmenden des internationalen Forschungsfestivals zur interdisziplinären Improvisation gestaltet wird.

https://exploratorium-berlin.de/buehne/

  • Dauer: 02:00h
  • exploratorium berlin
  • Mehringdamm 55 (Sarotti-Höfe), 10961 , Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 0 € / Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Ticketverkauf