Mo, 04/10/2021, 20:00 Uhr
Echtzeitmusik / Improvisation / Komponierte Musik

Graphème: a project by smallest functional unit


Buchvorstellung und Konzert

Ein neues Verlagsprojekt mit unkonventionellen, hybriden Notationsformaten und grafischen Partituren von internationalen Komponisten und Interpreten.

Ziel ist es, eine Brücke zwischen Improvisation, Komposition, Interpretation und Aufführung zu schlagen. Die erste Edition Graphème umfasst Werke von smallest functional unit, Phill Niblock, Tomomi Adachi, Lotte Anker, Nate Wooley, Jon Rose, Marina Cyrino und anderen. Das Konzert wird von dem neu gegründeten Ensemble smallest functional unit und Gästen bestritten und bringt ausgewählte Werke aus dieser ersten Edition zur Uraufführung.

(Tony Buck - Schlagzeug, Mazen Kerbaj - Trompete, Objekte, Racha Gharbieh - Organisation, Magda Mayas - Klavier, Objekte und Ute Wassermann - Stimme, Objekte)

smallestfunctionalunit.com

smallest functional unit

Magda Mayas, piano, objects
Mazen Kerbaj, trumpet, objects
Ute Wassermann, voice, object
Tony Buck, percussion
+ guests
Raed Yassin, bass
Anthea Caddy, cello
Andrea Parkins, accordeon, live electronics

https://www.km28.de/

  • KM28
  • Karl-Marx Str. 28, Berlin