Slurge (Carina Khorkhordina), Vorfeld (Eric Dierstein)
Do, 30/09/2021, 20:30 Uhr
Echtzeitmusik / Elektronische Musik / Improvisation / Konzert

Domestic Hybrids #2

LIGHT BULB MUSIC ist eine audiovisuelle Performance des Perkussionisten, Klang- und bildenden Künstlers Michael Vorfeld, deren spezifische Ästhetik durch die Verwendung verschiedener Glühlampen und elektrischer Schaltelemente entsteht. Die Veränderung der Lichtintensität, das Glimmen der Glühfäden und die rhythmische Vielfalt der flackernden und pulsierenden Glühbirnen wird unmittelbar in eine mikrokosmische und reichhaltige elektro-akustische Klangwelt übersetzt. Ein synästhetisches Erlebnis, bei dem die akustische und die visuelle Ebene zu einem unauflösbaren analog-technoiden Hybrid verschmelzen.
http://www.vorfeld.org/html_docs/m_gluehmusik.html
Die Band SLURGE vereint mit dem Ex-Ton-Steine-Scherben-Drummer und Conrad-Schnitzler-Kollaborateur Wolfgang Seidel, dem Echtzeit-Perkussionisten Burkhard Beins am E-Bass, dem Elektronik-Experimentator Eric Bauer an der E-Gitarre, sowie der seit einigen Jahren in der Berliner Szene äusserst umtriebigen Trompeterin Carina Khorkhordina drei Generationen experimentellen Undergrounds. Eine eigenwillige Mischung aus Krautrock, Noise und No Wave.
http://www.burkhardbeins.de/groups/slurge.html

LIGHT BULB MUSIC

Michael Vorfeld, Glühlampen, Elektronik

SLURGE

Eric Bauer, E-Gitarre
Burkhard Beins, E-Bass
Carina Khorkhordina, Trompete
Wolfgang Seidel, Schlagzeug

  • Dauer: 02:00h, Pausen: 30 min.
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Einlass 20 Uhr
  • ausland
  • Lychener Str. 60, Berlin