Julia Schäfer
Fr, 18/06/2021, 20:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Performance

Pony Says | Capsules |

Das Projekt “Pony Says | Capsules |” ist eine Konzert-Performance, die auf der Zusammenarbeit des Ensembles Pony Says mit den Komponisten Neo Hülcker und Ui-Kyung Lee basiert. Dreh- und Angelpunkt des Projekts ist eine Auftragskomposition von Neo Hülcker, die die sozialen Aspekte der Corona-Pandemie wie Distanz, Kontakt und Kommunikation auf spielerische Art erforscht und sich auf performativer, multimedialer und kammermusikalischer Ebene vermittelt. Ein zweiter zentraler Programmpunkt ist eine Konzert-Installation von Ui-Kyung Lee. Your listening is our jouissance (2018) verhandelt das Verhältnis von Musik und Publikum neu, in dem die akustische Situation eines Raumes durch drei Performer modifiziert und nach außen gestülpt wird, wobei das Publikum eine zentrale Rolle einnimmt: dessen Geräuschkulisse wird das zu modifizierende musikalische Material. Mit "ASMR contemporary music ensemble steht ein weiteres Werk von Neo Hülcker auf dem Programm, das sich mit dem Digital-Trend ASMR beschäftigt. Alle drei Werke bewegen sich auf einem schmalen Grad zwischen Stille, Aktion und Klang und stellen ferner die Frage nach dem Verhältnis von Hören und Sehen.

  • Neo Hülcker: (UA)
  • Neo Hülcker: »ASMR«
  • Ui-Kyung Lee: »Your Listening is our Jouissance« (2019)

Pony Says

Thilo Ruck, E-Gitarre + Ad Hoc
Felix Nagl, Keyboard + Ad Hoc
Lucas Gerin, Drums + Ad Hoc

Das Projekt “Pony Says | Capsules |” ist eine Konzert-Performance, die auf der Zusammenarbeit des Ensembles Pony Says mit den Komponisten* Neo Hülcker und Ui-Kyung Lee basiert.

https://ackerstadtpalast.de

  • Dauer: 1:00h, Pausen: keine