Graphik: Klaudia Stoll
Di, 01/06/2021, 20:00 Uhr
Konzert

Modern Art Ensemble | Auf der Suche nach der verlorenen Zeit


Unerhörte Musik

  • Johannes Boris Borowski: »disparue« für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier (2019)
  • Gabriel Iranyi: »Quartett« für Flöte, Violine, Violoncello und Klavier (2009)
  • Sidney Corbett: »Gesänge der Unruhe« für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier (2003)
  • Elisabeth Angot: »Pièce pour six instruments« (2019)
  • Conrado del Rosario: »5 Haiku Mouvements« für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier (2020, UA)

modern art ensemble

Klaus Schöpp, Flöte
Unolf Wäntig, Klarinette
Theodor Flindell, Violine
Tomoko Akasaka, Viola
Matias de Oliveira Pinto,, Violoncello
Yoriko Ikeya, Klavier

Wir haben viel Zeit verloren. Wir freuen uns darauf, weiter zu machen. Mit einem Programm, das Jubiläen feiert, Vergangenes zurückholt und mit neuen Klängen in die Zukunft schaut.

http://www.unerhoerte-musik.de

  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 9.- / 13.- Euro
  • Kartenvorbestellung: 20 22 007
  • Ticketverkauf