Swami Silva
Mo, 28/06/2021, 20:00 Uhr
Echtzeitmusik / Komponierte Musik / Konzert

UA Berlin VIII. Die 1980er: 1989


im Rahmen von Freiraum im Konzerthaus Berlin

Wenn 80er und Berlin, dann doch direkt 1989 und was da komponiert, uraufgeführt, in Auftrag gegeben wurde. Still ist es teilweise und bescheiden und bewusst. Das hätte allem gut getan. Auch begegnen uns Paul Dessau und seine 1935 geschriebene Suite wieder, die 1989 zum ersten Mal öffentlich erklingt. Wir komplettieren das vor über 50 Jahren Begonnene. Weil alles zusammenwächst, was zusammengehört:
again. Weil alles zusammen gehört wird und zusammen wächst: against.

  • Thierry Blondeau (*1961): »Quintette Luftbrücken« (UA Berlin 1989)
  • Jonathan Harvey (1939-2012): »Three Sketches« (UA Berlin 1989)
  • Paul Dessau (1894-1979): »4.Satz aus: Suite für Altsaxophon und Klavier« (UA Berlin 1989)
  • Iris ter Schiphorst (*1956): »Ballade für einen Bulldozer« (UA Berlin 1990)
  • Matan Porat (*1982): (UA Berlin 2021)
  • Isabel Mundry (*1963): »again and against« (UA Berlin 1989)

Zafraan Ensemble

Mark Scheibe, Moderation

Das Zafraan Ensemble setzt seine UA Berlin Reihe fort und entführt in das ereignisreiche Jahr 1989: von Paul Dessau, über Isabel Mundry und Iris ter Schiphorst zu Thierry Blondeau, Jonathan Harvey und Matan Porat.

  • Dauer: 01:00h, Pausen: keine
  • Konzerthaus Berlin
  • Gendarmenmarkt 2, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Kleiner Saal
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 15 EUR/10EUR
  • Kartenvorbestellung: 030 20 30 9 2101