Do, 04/03/2021, 01:00 Uhr
Frist

Chorförderung


Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Zielgruppe / Ziele der Förderung:
Gefördert werden Konzert- und Oratorienchöre, Kammerchöre sowie Vokalensembles (mindestens 12 Personen). Die Förderung soll die Chöre dabei unterstützen, chorsinfonische Werke und innovative Chorprojekte in Berlin einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Zum einen ist die Aufführung wenig bekannter Komponisten und Komponistinnen bzw. die Aufführung neuer Werke gewünscht sowie auch die Entwicklung innovativer Positionen im Bereich der Chormusik; gefördert werden aber auch Chöre, die sich der Präsentation von bereits eingeführten Werken der Chorsinfonik widmen.
Umfang der Förderung
Diese Ziele sollen durch folgende Maßnahmen erreicht werden:

  • Institutionelle Förderung / Basisförderung:
    (Förderung des gesamten Geschäftsbetriebs des Chores), Basisförderung (Zuschuss zu den laufenden Probenkosten), Basisförderung mit Konzertförderung (Zuschuss zu den laufenden Probenkosten und Förderung eines Projektes)

Einzelförderung:
(Zuschuss für ein Projekt von einem oder mehreren Berliner Chören)

Voraussetzungen:
Chöre, die in den letzten drei Kalenderjahren jeweils mindestens zwei anspruchsvolle Konzerte auf hohem Niveau dargeboten haben, können sich für die institutionelle Förderung oder die Basisförderung oder Basisförderung mit Konzertförderung bewerben.
Chöre, die sich für eine institutionelle Förderung bewerben, müssen in dem Kalenderjahr der Förderung mindesten vier, bei einer Bewerbung für eine Basisförderung in dem Kalenderjahr der Förderung mindestens zwei Konzerte in eigener Regie durchführen
Diese Voraussetzungen gelten nicht für die Einzelprojektförderung
Die Chöre müssen ihren Arbeitsmittelpunkt in Berlin haben
Studentische Chöre und Jugendchöre sind von der Förderung ausgeschlossen
Chöre, die bereits institutionell oder strukturell gefördert werden, sind von der institutionellen Förderung und der Basisförderung ausgeschlossen
Weitere Informationen: https://www.field-notes.berlin/de/festivals/54722/beratung/55880/frderung/56563/chorfrderung