Herbert Weisrock
Di, 19/01/2021, 20:00 Uhr
Improvisation / Konzert

IN HONOR OF STEVE LACY


präsentiert von jazzwerkstatt und SNW Sounds No Wall

NEW YORK JOURNEY ist eine Kooperation zwischen Sounds No Walls gUG und der jazzwerkstatt.
Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds

VESNA PISAROVIĆ PETIT STANDARD w./ JOE FONDA, JOHN BETSCH

VESNA PISAROVIĆ, vocals
JOE FONDA, double bass
JOHN BETSCH, drums

Die kroatische Sängerin Vesna Pisarovic lotet mit Petit Standard die Möglichkeiten und Grenzen der Triobesetzung aus. Mit einem spielerisch-dekonstruktiven und experimentellen Ansatz erweitert sie das Potenzial von Jazzstandards.

STEVE POTTS & JOHN BETSCH

JOHN BETSCH, drums

Steve Potts und John Betsch haben beide lange Zeit mit Steve Lacy gearbeitet – sie sind Meister ihres Fachs. Gemeinsam widmen sie ein Tribut dem Sopransaxophonisten Steve Lacy, der u.a. mit Cecil Taylor, Thelonious Monk zusammen spielte.

http://www.jazzwerkstattt.eu

  • Dauer: 2:00h, Pausen: mit
  • Kesselhaus in der Kulturbrauerei Berlin
  • Knaackstr. 97, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: im Maschinenhaus