Promo Willers
So, 22/11/2020, 15:00 Uhr
Echtzeitmusik / Improvisation / Komponierte Musik / Konzert

Andreas Willers 7 of 8


The Goldman Variations

Magie vs. Konvention - Seit 2013 besteht die Berliner Neuauflage des vielbeachteten Andreas Willers Octet aus den 90er Jahren. Damals wie heute stehen den dicht und anspruchsvoll geschriebenen Themen expressive solistische und kollektive Improvisationen gegenüber, in denen es jenseits von einengenden Genre-Schubladen neben Wucht und Abstraktion um reine Musikalität geht, um überschäumende Spielfreude und gelegentlich auch mal um (selbst-)ironische Distanz. Mit der für Andreas Willers typischen Offenheit werden Elemente von Jazz, Rock und Neuer Musik souverän mit freier Improvisation und manchmal auch einem texanischen Walzer verbunden. Die sechs Musiker stellen die aktuelle CD für das Label Jazzwerkstatt mit dem Titel ‚The Goldman Variations‘ vor.

Matthias Schubert, tenor sax
Florian Bergmann, alto sax, clarinet, bass clarinet
Nikolaus Neuser, trumpet
Andreas Willers, electric guitar
Meinrad Kneer, bass
Christian Marien, drums

www.jazzkeller69.de

  • Einführung: Nein
  • Dauer: 02:00h, Pausen: Ja
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Einlass 15 Uhr, Beginn 15:30 Uhr
  • Jazzkeller 69 @ Industriesalon Schoeneweide
  • Reinbeckstr. 9, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Bitte über das Kontaktformular des Jazzkeller 69 eine Reservierungsanfrage senden!
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen