Elena Kakaliagou, Ingrid Schmoliner, dieb13
So, 13/09/2020, 19:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Komponierte Musik / Konzert / Performance

timeless 10 – Corvo Festival


Festival Tag 2 — 10 Jahre Corvo Records

Der Wiener Turntablist dieb13 (Dieter Kovacic) erhielt vom Festival den Auftrag, aus dem gesamten Labelkatalog auf Vinyl und dem Labelarchiv eine elektroakustische Komposition anzufertigen. Durch die stilistische Bandbreite und Instrumentierung des Katalogs (Präpariertes Klavier, Klangpoesie, Field Recordings, Synthesizer, mikrotonale Tuba, Feedback, Klingeltöne...) entsteht ein vielschichtiges Werk, welches inhaltlich und formal mit dem Hauptmedium auf Corvo Records, dem Vinyl arbeitet.

Das darauf folgende Konzert des Duos Elena Kakaliagou/Ingrid Schmoliner mit der außergewöhnlichen Besetzung Horn und präpariertes Klavier sowie Gesang interpretiert griechische und österreichische Volkslieder neu und versetzt sie vom traditionellen in einen zeitgenössischen Kontext. Wie Migration Kulturen vermischen, hinterfragen die beiden Musiker_Innen Zugehörigkeit, Tradition und Heimat ohne sie zu leugnen und setzen spirituelle Gemeinsamkeiten an Stelle von konstruierten nationalen Identitäten.

Stonesound (Film screening) (11')

Gilles Aubry & Abdeljalil Saouli

  • Gilles Aubry : »It's not a hint, it's a demand« Raumspezifische Liveperformance (Field Recordings, Feedbacks)

  • dieb13: »Corvo Remix« (2020, UA)

dieb13, turntables

Der Turntablist dieb13 präsentiert einen Remix des gesamten Labelkatalogs auf Vinyl in Form einer elektroakustische Komposition.

  • Ingrid Schmoliner, Elena Kakaliagou: »Nabelóse«

Elena Kakaliagou, Horn, Stimme
Ingrid Schmoliner, Präpariertes Klavier, Stimme

Das Duo mit der außergewöhnlichen Besetzung Horn und präpariertes Klavier sowie Gesang interpretiert griechische und österreichische Volkslieder neu und versetzt sie vom traditionellen in einen zeitgenössischen Kontext.

http://www.corvorecords.de

  • Dauer: 02:30h
  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Aktuelle Informationen zu Änderungen im Festivalablauf auf www.corvorecords.de
  • Theater im Delphi
  • Gustav-Adolf-Straße 2, Berlin
  • Ticketpreis: 10€ Tagesticket, 25€ Festivalpass