Daria Korotkova
Di, 07/04/2020, 20:00 Uhr
Komponierte Musik

Sonya Suldina: Irgendwo in der Zauberwelt ...


Unerhörte Musik

Der Klang der Geige ist auch in unserem Jahrhundert ohne zusätzliche Komponenten und spezielle Effekte für sich allein lebendig … und irgendwo ganz weit von hier, in einem verzauberten Wald, wo Zentauren und Nymphen wohnen, klingt das Lied.
Aber nicht alle können es hören.
Für die Mehrheit bleibt es unerhört.

  • Aljona Koslova: »Triptychon« für Violine solo (2018, UA)
  • Alexandra Filonenko: »Fleur« für Violine solo (2017)
  • Sergey Akhunov: »Centaurs« für Violine solo (2012)
  • Enno Poppe: »Haare« für Violine solo (2014)
  • George Benjamin: »Three Miniatures« für Violine solo (2001)
  • Franco Donatoni: »Argo« für Violine solo (1979)

Sonya Suldina, Violine solo

http://www.unerhoerte-musik.de

  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 9.- / 13.-
  • Kartenvorbestellung: 20 22 007
  • Ticketverkauf