Udo Siegfried
Sa, 11/05/2019, 21:00 Uhr
Konzert / Echtzeitmusik / Improvisation / Klangkunst / Sound Art

biegungen im ausland: Objects in Space – Annette Krebs / Heather Frasch / Lucio Capece

In dem von der Berliner Komponistin und Gitarristin Annette Krebs kuratiertem Themenabend Objects in Space werden drei unterschiedliche und sich ergänzende Herangehensweisen an das Thema „Objekte und Klang im Raum“ entwickelt und präsentiert. Die beteiligten Komponist/innen und Performer/innen Heather Frasch, Lucio Capece und Annette Krebs spielen drei neue Kompositionen innerhalb selbst entwickelter elektroakustischer Setups bzw. elektroakustischer Assemblagen, die mit Mikrofonen, Mini-Lautsprechern und Sensoren bestückt solistisch live bespielt werden. Die Klangspektren hängender Metallstücke und anderer Objekte bilden hochverstärkt den Ausgangspunkt für eine Acht-Kanal-Komposition, Sinuswellen werden mit Hilfe durch Helium-Ballons fliegender und stehender Lautsprecher in den Raum gesendet, in Zigarrenkisten teils versteckte und mit Sensoren versehene kleine Objekte werden live bespielt und senden feinste akustische Signale in zwei Lautsprecher.

Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Annette Krebs: Konstruktion#3: third movement

Heather Frasch: weaving broken threads for digital boxes

Lucio Capece: On incomplete givenness for one flying speaker or microphone hanging from a balloon, propeller, sine tones, analog filter and stereo PA

https://ausland-berlin.de/objects-space-krebs-frasch-capece

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Einlass: 20:30 Uhr
  • ausland
  • Lychener Str. 60, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 8 Euro
  • Kartenvorbestellung: Nur Abendkasse