Udo Siegfried
Do, 19/09/2019, 20:00 Uhr
Konzert / Klangkunst / Sound Art

Audiovisionen: gamut inc


Konzert für computergesteuerte Instrumente

Das Ensemble "gamut inc" um die Computermusikerin Marion Wörle und den Komponisten Maciej Sledziecki macht Maschinenmusik, Musiktheater, Film- und Hörspielmusik. Ihre computergesteuerten, selbst entwickelten Musikautomaten übersetzen antike akustische Überlegungen in eine Klangsprache der Jetztzeit.
gamut inc ist ein interdisziplinäres Ensemble, das projektweise mit verschiedenen Künstlern arbeitet. Sie inszenieren Musiktheater und veranstalten Konzert- sowie Festivalformate.

Sie erhielten Kompositionsaufträge und Einladungen von internationalen Festivals (z. B. Sonic Acts, Acht Brücken Festival Köln, Jauna Muzica Vilnius, Attacca, New Music Festival Gdansk, Numusic Festival Stavanger, Audio Art Festival Krakow, Berghain Berlin, CTM Festival, HKW Technosphärenklänge). Sie sind Mitbegründer des „Zentrums für Aktuelle Musik-ZAM“ und betreiben seit 2009 den satelita Musikverlag, der sich aktuellen Musikformaten widmet.

Audiovisionen ist eine Plattform für akustische, elektronische und elektroakustische Live-Musik, in den Räumen der Zwingli Kirche, Berlin. Kuratiert von Hannes Teichmann, als Teil des Programms des Kulturraum-Zwingli Kirche e.V.

  • Wörle / Sledziecki: »EX MACHINA« (2016)

gamut inc

Marion Wörle, Maschinen
Maciej Sledziecki, Maschinen

works for automated instruments

gamutinc.org

  • Dauer: 30:00h
  • Kulturraum Zwingli Kirche
  • Rotherstrasse 10, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 8€ / 6€ ermäßigt