Stefan Haupt
So, 21/07/2019, 20:00 Uhr
Konzert

Global Adapter

Das zweiteilige Projekt »Global Adapter« bringt international wegweisende Ensembles für aktuelle Musik zusammen. Im Juli begrüßt das Berliner (Gastgeber-)Ensemble Adapter die Gruppen Dal Niente aus Chicago und Distractfold aus Manchester. Für die Eröffnung des Monats der zeitgenössischen Musik holt es sich mit dem International Contemporary Ensemble (ICE) und dem Ensemble Offspring Verstärkung aus New York und Sydney. Auf dem Programm stehen sowohl Werke aus dem Repertoire der einzelnen Formationen als auch eigens für die kollektive Aufführung komponierte Musik. Individuelle Charakteristika der einzelnen Gruppen werden ebenso hörbar wie der Übergang in einen gemeinschaftlichen Klangkörper. Instrumente, Objekte, Elektronik und Video umschreiben aktuelle Strömungen der experimentellen Musik – weit über die Grenzen Berlins hinaus.

  • Hanna Hartman: »Dust Devil« für Objekte (2017)
  • Sam Salem: »Not one can pass away« für Objekte, Zuspiel und Video (2015)
  • Victoria Cheah: »Undersea« für Piccolo, Englischhorn und Bassklarinette (2019)
  • George Lewis: »Neues Werk« für Ensemble (UA)
  • Jenna Lyle: »Neues Werk« für Ensemble (UA)
  • Alexander Schubert: »Star Me Kitten« für Sprecher, Ensemble, Video und Elektronik (2015/UA Version 2019)
  • Lee Fraser: »Neues Werk« für Elektronik (UA)

Ensemble Adapter, Ensemble Dal Niente, Distractfold Ensemble

Kristjana Helgadóttir, Flöte
Ingólfur Vilhjálmsson, Klarinette
Gunnhildur Einarsdóttir, Harfe
Matthias Engler, Schlagzeug
Constance Volk, Flöten
Andrew Nogal, Oboe
Alejandro Acierto, Klarinette
Matthew Oliphant, Horn
Ben Melsky, Harfe
Rocío Bolaños, Klarinette
Daniel Brew, E-Gitarre
Linda Jankowska, Violine
Emma Richards, Viola
Alice Purton, Cello

Ensemble Adapter lädt international wegweisende Ensembles zur Zusammenarbeit nach Berlin ein.

http://www.ensemble-adapter.de/

  • Einführung: 19:00
  • radialsystem
  • Holzmarktstraße 33, Berlin
  • Ticketpreis: 14 € / 10 €
  • Kartenvorbestellung: 030 288 788 588
  • Ticketverkauf