© Netta Weiser
So, 25/09/2022, 11:00 Uhr
Elektronische Musik / Diskurs / Performance

Radio(non)Konferenz I


KONTAKTE '22 – Festival für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Die erste Radio(non)Konferenz ist ein Radioereignis an der Schnittstelle von Live-Performance, Symposium, Radioshow und öffentlichem Forum. Diese eintägige Veranstaltung bringt Künstlerinnen und Denkerinnen zusammen, die sich durch körperbasierte und klangliche Praktiken mit Themen wie Gegenerinnerung (Foucault) und die Affektivität von Gemeinschaften beschäftigen. Durch die Ausstrahlung
verschiedener Formate und Stimmen aus unterschiedlichen Zeiten, Orten und Disziplinen entfaltet die Konferenz die Möglichkeiten der künstlerischen Forschung und des Radios als öffentlichem Raum, indem sie neue Arten des gemeinsamen Verstehens, Imaginationen und Formen des Zusammenseins durch Zuhören generiert.
Die Veranstaltung wird aus dem Studio für Elektroakustische Musik an der Akademie der Künste übertragen, im Akademie-Radio, live auf reboot.fm: 88,4 MHz in Berlin & 90,7 MHz in Potsdam & online.

Radio(non)Konferenz I ist eine Kooperation zwischen Radio-Choreographie, reboot.fm und dem Studio für elektroakustische Musik an der Akademie der Künste. Konzipiert und moderiert von Netta Weiser und Anna Leon Produktion: Annett Hardegen

http://www.adk.de/kontakte22

  • Akademie der Künste, Hanseatenweg
  • Hanseatenweg 10, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen