© radiolarie
Fr, 30/09/2022, 16:00 Uhr
Klangkunst / Sound Art / Longplay (Austellungen, Installationen, überlange Konzertformate)

Totes Holz - Klanginstallation


Christina Ertl-Shirley und Lena Mahler

"Totes Holz" lebt. Klingt. Erinnert. Behaust. Lena Mahler und Christina Ertl-Shirley gehen den verborgenen und offenbaren Beschaffenheiten von Totholz auf die Spur. Zeichnen nach und auf. Greifen ein. Die Untersuchungen werden zu Partituren, zu audiovisuellen Skulpturen und Klangportraits.

www.totesholz.art

Vernissage: Mittwoch, 28.09.2022 um 19:00, ab 20:00 Konzerten zum Toten Holz von Anaïs Tuerlinckx und Andrea Ermke

Öffnungszeiten Klanginsstallation: 29.09. + 1.10.2022 -> Zeiten siehe www.ausland-berlin.de

Finissage mit Live-Programm am 1.10.2022 ab 20:00

Totes Holz

Christina Ertl-Shirley, Field Recodrings, Videos, Objekte, Kompositionen, Text

Christina Ertl-Shirley, Field Recodrings, Videos, Objekte, Kompositionen, Text


Totes Holz lebt. Klingt. Erinnert. Behaust. Mahler & Ertl-Shirley gehen den verborgenen und offenbaren Beschaffenheiten von Totholz auf die Spur. Die Untersuchungen werden zu Partituren, audiovisuellen Skulpturen und Klangportraits.

http://www.totesholz.art , www.ausland-berlin.de

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: 16:00 - 22:00
  • ausland
  • Lychener Str. 60, Berlin