So, 11/09/2022, 20:00 Uhr
Komponierte Musik / Konzert

Creative Music Lab


Tabasco

Ramal Ensemble mit Dima Orsho

Kammermusik | Neue Musik | Traditionelle syrische, aramäische und aserbaidschanische Musik | Westliche klassische Musik aus Spanien | Konzertreihe

Tradition und Moderne begegnen sich auf Augenhöhe im zweiten Konzert der Creative Music Lab-Reihe des Ramal Ensembles. Mit der Sängerin Dima Orsho, dem Pianisten Tarek Yamani und dem Kontrabassisten Josh Ginsburg sind dieses Mal drei musikalische Grenzgänger zu Gast, deren organische Vielseitigkeit in Stilen, Ausdruck und kulturellen Nuancen elektrisiert.

Auf dem Programm stehen traditionelle syrische, aramäische und aserbaidschanische Lieder, Eigenkompositionen Orshos, Bearbeitungen von volkstümlich inspirierten Kompositionen des spanischen Komponisten Manuel de Falla sowie Stücke von den Musikern des Ramal Ensembles.

Das Ramal Ensemble wurde 2011 in Damaskus von syrischen Musikern gegründet. Die vier Mitglieder sind auf westliche Klassik spezialisiert, ohne jedoch ihre Leidenschaft für traditionelle orientalische Musik zurückzustellen: In ganz Europa bespielen sie Konzertbühnen und führen Workshops für arabische Musik durch, u. a. beim Weimar Kunst Fest, Rudolstadt Festival und Roskilde Festival.

Mit:
Josh Ginsburg, Kontrabass
Dima Orsho, Gesang
Tarek Yamani, Klavier

RAMAL ENSEMBLE:
Elias Aboud, Percussion
Basilius Alawad, Violoncello
Saleh Katbeh, Oud
Yazan Alsabbagh, Klarinette

Ghassan Hammash, Künstlerische Leitung

Ramal Ensemble ist ein Projekt von Barzakh gGmbH
In Kooperation mit dem Kultur Büro Elisabeth
Gefördert vom Deutschen Musikrat und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.

  • Ramal Ensemble

Ramal Ensemble

Elias Aboud, Percussion
Basilius Alawad, Violoncello
Yazan Alsabbagh, Clarinet
Saleh Katbeh, Oud

Der Konzertabend "Tabasco" stellt Kompositionen des Ramal Ensemble neben die, der Komponistin Dima Orsho. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die zeitgenössische arabische Musik.

https://ramalensemble.barzakh.org/

  • Dauer: 02:00h, Pausen: nein
  • Villa Elisabeth
  • Invalidenstraße 3, Berlin