Raimund Löffland
Sa, 10/09/2022, 18:00 Uhr
Echtzeitmusik / Komponierte Musik / Konzert

Orgelkonzert Angela Metzger

Die junge Organistin Angela Metzger widmet sich der Orgelmusik in ihrer gesamten Bandbreite: so konzertiert sie gleichermaßen auf historischen wie modernen Instrumenten und arbeitet regelmäßig mit Komponisten der Gegenwart. Sie ist Preisträgerin verschiedener renommierter Orgelwettbewerbe, gastiert regelmäßig in bedeutenden Konzertsälen, veröffentliche verschiedene CD- und Rundfunkaufnahmen und erhielt für ihre bemerkenswerte Tätigkeit 2019 den Bayerischen Kunstförderpreis.

Tickets: 10 € / erm. 5 €
Ermäßigung für Schüler:innen und Studierende bei Vorlage eines Nachweises.
Karten an der Abendkasse jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn - Kein Vorverkauf.

Bei allen Orgelkonzerten macht zukünftig eine Video-Übertragung im Kirchenschiff das faszinierende Handwerk der Organist*innen hautnah erlebbar. “Musik in der Sophienkirche” ist eine Veranstaltungsreihe der Ev. Kirchengemeinde am Weinberg und dem Kultur Büro Elisabeth.

  • Bruce Mather (*1939): »Six études pour orgue« (1982/83)
  • Ursula Mamlok (1923-2016): »Festive Sounds« (1995)
  • Jean-Pierre Leguay (*1939) (1965-1989): »Préludes pour orgue« (1989)
  • Zsigmond Szathmáry (*1939): »Moving colours« (2006)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): »Pièce d‘Orgue G-Dur, BWV 572«
  • Robert Schumann (1810-1856): »Sechs Stücke in kanonischer Form, op. 56«
  • Samuel Scheidt (1587-1654): »Frantzösisch Liedgen. Cantio Gallica: Est ce Mars, SSWV 112«

Angela Metzger, Orgel

Bei ihrem Konzert in der Sophienkirche stellt sie Musik von Samuel Scheidt, Johann Sebastian Bach und Robert Schumann zeitgenössischen Werken von Bruce Mather, Ursula Mamlok, Jean-Pierre Leguay und Zsigmond Szathmáry gegenüber.

https://www.elisabeth.berlin/de/kulturkalender/orgelkonzert-angela-metzger

  • Sophienkirche
  • Große Hamburger Straße 29/31, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 10 / 5