Festival

Monat der zeitgenössischen Musik

Vier Wochen zeitgenössische Musik, Klangkunst, Musiktheater, Echtzeitmusik und Diskurs

27.08.–30.09.2021

Berlin wäre nicht Berlin und die Freie Szene nicht die Freie Szene, wenn Stadt und Musiklandschaft nicht mit innovativen Konzepten das soziale und kulturelle Miteinander neu denken würden. Auf den Straßen und in den Parks zeigt sich, dass der öffentliche Raum mit aller Konsequenz zurückerobert wird. Genau dieser Geist prägt auch den diesjährigen Monat der zeitgenössischen Musik, welcher die beispiellose Vielfalt der Berliner zeitgenössischen Musik in Konzerten, Performances und Klanginstallationen präsentiert – und zusammen mit Berliner Ensembles, Künstler*innen und Komponist*innen sowie den freien Spielstätten und etablierten Konzerthäusern die Stadt als Möglichkeitsraum neu vermisst.

Vorspiel

Eine den Umständen entsprechende Neuerung ist, dass es dieses Jahr eine Art gestaffelte Eröffnung geben soll. Eingeläutet wird der diesjährige Monat der zeitgenössischen Musik mit einem Vorspiel bei der neuen Ausgabe der legendären sonambiente mit einer Klanginstallation des Klang- und Medienkünstlers Emeka Ogboh am 20. August 2021 am Flughafen Tegel.

Eröffnung und Sommerfest

Zusammen mit einem Sommerfest wird der Monat der zeitgenössischen Musik dann eine Woche später am 27. August bei Labor Sonor : Translating Spaces eröffnet. Das Festival nimmt den Raum als Akteur in den Fokus. Acht Werkaufträge werden an Komponist*innen und Installationskünstler*innen wie etwa Sabine Ercklentz, Frank Bretschneider oder das Duo Nguyễn & Transitory vergeben und über drei Tage hinweg an unterschiedlichen Orten präsentiert.

Bisher bestätigte Partner

acker stadt palast • AGGREGATE Festival • Akademie der Künste • Andy Vazul • Auenkirche • ausland • Berlin Solo Impro • Burkhard Beins • Clinker Lounge Concerts • CTM Festival • D. Fromberg & S. Roigk • Deutsche Oper Berlin • Digital in Berlin • Domestic Hybrids • Duo Siegel/Lin • Elektramusic • ensemble mosaik • EnCounterpoints 2021 • Experimentik • exploratorium berlin • FELD_ • Flughafen TXL • Frau von Da • gamut inc • Hošek Contemporary • Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin • Kairos Quartett • Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche • Kiezsalon • Klangzeitort • KM28 • Kontraklang • Kulturbüro Elisabeth • Labor Neunzehn • LABOR SONOR • Literaturhaus Berlin • LUX:NM • MaHalla • Maulwerker • Marc Sinan • Microtub Mixed • music for mixed people • MONOM • Musikbrauerei • Outernational concert series • PHØNIX16 • Pierre Boulez Saal • poetry\\\sound #14 • pyramidale • radialsystem • silent green Kulturquartier – Betonhalle • Solistenensemble Kaleidoskop • sonambiete TXL • sonar quartett • Sonic Cinema • Spreehalle Berlin • studio im HOCHHAUS • The International Nothing • Unerhörte Musik • Windwall • Zafraan Ensemble • Zinc & Copper • Zionskirche

Medienpartner

Cashmere RadioDigital in Berlin • neue musikzeitung • rbb Kulturradio • taz - die tageszeitung • VAN Outernational