Clarice Jensen – Drone Studies (Vaagner, LP/digital)

»The Experience Of Repetition As Death« lautet der Titel eines Albums der Cellistin Clarice Jensen und konziser ließen sich Poetologie und Philosophie ihrer Musik wohl kaum zusammenfassen. Auch die im Jahr 2019 erstmals auf Geographic North und nun durch das Berliner Label Vaagner neu veröffentlichten »Drone Studies« setzen auf schwindelerregende Repetitionen und eine klangliche Dichte, die körperlich spürbar wird. Ein in seiner Radikalität wunderschönes Werk.