Jennifer Lucy Allan – The Foghorn’s Lament: The Disappearing Music of the Coast (White Rabbit, book)

Die Journalistin und Radiomoderatorin Jennifer Lucy Allan hat als Musikwissenschaftlerin ihre Doktorarbeit über Nebelhörner geschrieben und erzählt nun aufbauend auf eben jener in The Foghorn’s Lament: The Disappearing Music of the Coast die Geschichte des Nebelhorns nach – und zugleich also ihre eigene. Der eher essayistische Ansatz erlaubt ihr nämlich, ihre persönliche Beziehung zum Klang der Nebelhörner mit dem Dargestellten zu verflechten. Was mit Oren Ambarchis Album Audience of One anfing – ein produktiver Verhörer, wie Allan zugibt: Darauf ist ein Waldhorn zu hören –, das führte sie schließlich um die Welt, von Küste zu Küste. Ihr Publikum lässt sie an dieser Reise teilhaben und schafft es so, ihre »Obsession« mit dem Mitte des 19. Jahrhunderts erfundenen und mittlerweile kurz vor der Rente stehenden Instrument nicht nur anschaulich, sondern auch nachvollziehbar zu machen. Ein schöneres Lament wurde selten gesungen.