Angus Carlyle & Cathy Lane – Sound Arts Now (Uniform, Buch)

Sound Arts Now ist das bereits dritte gemeinsame Buchprojekt von Angus Carlyle und Cathy Lane. Wie die Vorgänger On Listening und In the Field: The Art of Field Recording geht es den beiden weniger um eine möglichst kohärente Eingrenzung ihres Sujets, sondern vielmehr um deren polyperspektivische Um-Schreibung. Das gelingt ihnen durch die Aneinanderreihung von Interviews mit Künstler*innen und Kurator*innen aus dem Bereich der Klangkünste, wobei der Titel den Begriff nicht ohne Grund in den Plural stellt. Die zwanzig Gespräche mit unter anderem Elsa M’bala, Hong-Kai Wong, Jennifer Walshe, Lawrence Abu Hamdan, Maria Chavez und Mikhail Karikis stellen in ihrer Gesamtheit aber nicht nur tradierte Definitionen von Klangkunst infrage, sondern problematisieren genauso, wem unter welchen Bedingungen überhaupt die Deutungshoheit über eine extrem vielseitige Bandbreite von künstlerischen Praktiken und ästhetischen Konzeptionen erteilt wird. In diesem Sinne ist das bei Uniform erschienene Buch genauso als sozialpolitische Intervention zu verstehen, wie es Einblicke in die individuellen Arbeitsweisen der Interviewten gibt.