Jan Rohlf: Tipps Elektronische Musik

Tipps zum Monat der zeitgenössischen Musik von unseren exquisiten Expert*innen:

Jan Rohlf ist Mitbegründer und einer der künstlerischen Leiter des CTM Festivals für elektronische und experimentelle Musik. Seit 2014 ist er zudem freier Mitarbeiter für die wöchentliche Klangkunst-Sendung von Deutschlandfunk Kultur sowie Mitbetreiber der Künstleragentur DISK Agency.

• 19.09.–05.10. | ACUD Galerie |
Sergey Kasich: »Kling Kludge«
interaktive Klanginstallationen |
singuhr – projekte


• Do. 19.09. | 20 Uhr | Kulturraum
Zwingli Kirche | Konzert
für computergesteuerte
Instrumente | Audiovisionen:
gamut inc

• Fr. 20.09. | 20 Uhr | Kleiner
Wasserspeicher | Blind Signal
GRMN VTNM
• Mi. 25.09. | 20 Uhr | Musikbrauerei
| Raoul Vignal &
G A M S | Kiezsalon

• Do. 26.09 | 20 Uhr | AdK,
Hanseatenweg | Studio für
Elektroakustische Musik
der Musikhochschule Shanghai |
KNM Berlin spielt Werke
von Xiaojiao Dong, Tiantian
Wang, Yuan Zhou, Yin Yang
sowie eine UA von Chengbi An. |
KONTAKTE ’19.

• Fr. 27.09. | 22.30 Uhr | AdK,
Hanseatenweg | Emitter Night
mit Francisco López und
Peter Cusack // Emitter Micro |
KONTAKTE ’19.

• Sa. 28.09. | 22.30 Uhr | AdK,
Hanseatenweg | Modular-
Synthesizer-Abend mit
Thomas Ankersmit, Hanna
Hartman, Ute Wassermann,
Thomas Lehn und Richard
Scott | KONTAKTE ’19.