FEB-4: Förderprogramm für freie Ensembles und Bands

12. Juli 2024

Logo Musikfonds

Das FEB-4 Förderprogramm richtet sich an professionelle freie Ensembles und Bands in Deutschland, die zur Vielfalt und künstlerischen Qualität der experimentellen Musikszene beitragen. Ziel ist u.a. die Unterstützung von Ensembles und Bands bei der Professionalisierung des Managements, der Entwicklung neuer künstlerischer Modelle und der Vermittlung ihrer musikalischer Formate. Gefördert werden langfristige Projekte, die bundesweit präsentiert werden und innovative Kollaborationen sowie nachhaltige Formen der Ensemble- und Bandarbeit umfassen. 

Antragsberechtigt sind professionelle Ensembles mit mindestens fünf Mitgliedern, die seit Januar 2022 ihren Sitz in Deutschland haben. Die Förderung beträgt bis zu 50.000 Euro jährlich für maximal zwei Jahre. Anträge können vom 12. Juni bis 12. Juli 2024 online eingereicht werden. Eine unabhängige Jury entscheidet über die Vergabe. Am 18. Juni bieten wir via Zoom von 14:00 bis 15:30 Uhr einen ersten Info-Call zu diesem Förderprogramm an.

Mehr Informationen auf der Webseite des Musikfonds.

  • Förderung
  • Musikfonds
  • Ensemble

Zum Weiterlesen

Logo des Goethe Institut

Reisekostenförderung (Frist: dauerhaft)

Wir fördern Musikprojekte von Künstler*innen und Ensembles aus Entwicklungs- und Transformationsländern. Voraussetzung für ein Projekt ist eine Einladung und Antragstellung von Kooperationsbeteiligten in Deutschland. Die Förderung richtet sich sowohl an professionelle Ensembles und Künstle...

Logo des Goethe Institut

Grün unterwegs: Nachwuchsensembles (Frist: 23.6.24)

Musik und Nachhaltigkeit: Zusammen mit Ensembles, Chören, Orchestern, Musiker*innen im europäischen Ausland musizieren, sich besser kennen lernen, austauschen und dem Thema Nachhaltigkeit verpflichten, dafür steht die Projektförderung GRÜN UNTERWEGS.

Logo des Goethe Institut

Grün unterwegs: Professionelle Musiker*innen (Frist: 23.6.24

Musik & Nachhaltigkeit: Das Pilotprojekt lädt professionelle Musiker*innen ein, nachhaltige Konzepte zu entwickeln und im Rahmen einer ressourcenschonenden Musikreise umzusetzen. Der intensive Austausch zum Thema Nachhaltigkeit soll neben der musikalischen Qualität im Fokus stehen. ...

Logo Senatsverwaltung

Ein- und zweijährige Festivals und Reihen (Frist: 16.7.24)

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt – vorbehaltlich verfügbarer Haushaltsmittel – Mittel zur Förderung von künstlerischen Projekten aus den einzelnen Sparten sowie für inter- und transdisziplinäre Vorhaben, die in Berlin realisiert werden.

Logo Musikfonds

Stipendienprogramm Künstliche Intelligenz (Frist: 12.07.24)

Das STIP-4 Stipendienprogramm richtet sich an etablierte Komponist*innen in Deutschland, die sich mit KI-basierter Musikproduktion beschäftigen. Ziel ist es, die Potenziale von KI als Werkzeug zur Inspiration und zur Kreation unbekannter Klangwelten zu erforschen und innovative kompositori...